Schlagwörter

, , , ,

Wie mir geht es sicherlich vielen Freizeitsportlern, die mit den Coaches der Neubrandenburger Fitness-Firma Outness trainiert haben und von der Corona-Pandemie ausgebremst wurden. Ich vermisse die Stunde wöchentlich mit den Profis, die auf freien Plätzen in den Städten ebenso unterwegs sind wie in Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg.

Jetzt hat sich mit Hannes Schröder einer der beiden Outness-Chefs mal wieder bei mir gemeldet. „Im Moment dürfen wir ja leider noch keinen Sport bei euch machen, da nur Freizeit- und Breitensport, aber kein kommerzieller Sport erlaubt ist“, schreibt mir der Experte, dessen Unternehmen von den zuständigen Ämtern unter Fitness-Studio läuft, obwohl es meilenweit davon entfernt ist. Die Sperre werde wohl mindestens bis zum 15. Juni in MV aufrechterhalten.

Hannes hat aber auch eine gute Nachricht parat, die sich vor allem an kleine und mittelstädische Unternehmen richtet. Outness startet am kommenden Dienstag, den 19. Mai, einen eigenen Podcast. Jede Woche wird eine neue Episode zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) ausgestrahlt, um noch mehr Firmen dazu zu bewegen, diesbezüglich etwas für ihre Mitarbeiter zu tun. Zum Auftakt gibt es übrigens gleich zehn Folgen, Outness hat die Zwangspause für die Vorproduktion genutzt. Der Podcast kann bereits jetzt über alle gängigen Podcast-Apps sowie auf YouTube abonniert werden.

1. Schritt zum BGM – Die Bedarfsanalyse des Betrieblichen Gesundheitsmanagements Betriebliches Gesundheitsmanagement Podcast

In dieser Episode bespreche ich den ersten Schritt zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement im Detail. Dieser Schritt stellt die Bedarfsanalyse des Betrieblichen Gesundheitsmanagements dar. Mit der Bedarfsanalyse des BGM wird der Grundstein für die Einführung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements gelegt. Damit du deine eigene Bedarfsbestimmung durchführen kannst, habe ich eine kostenlose Checkliste mit allen wichtigen Punkten der 6 Schritte zum BGM für dich zusammengestellt. Du bekommst die BGM-Checkliste unter https://www.bgmpodcast.de/checkliste/ Die 6 Schritte des BGM-Prozesses bestehen aus der Bedarfbestimmung, die Analysephase, die Maßnahmenplanung, die Umsetzung der Maßnahmen, die Evaluation und die nachhaltige Prozessoptimierung. Sichere dir JETZT die BGM-Checkliste unter https://www.bgmpodcast.de/checkliste/ Was ist der Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) Podcast? Der Betriebliches Gesundheitsmanagement Podcast – Der Podcast über betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) für Kleine und Mittelständische Unternehmen (KMU). Inspiriert von Christian Bischoff, Laura Malina Seiler, Tobias Beck, Dirk Kreuter, Bernd Geropp, Alex Fischer, Stefan Obersteller, Tom Kaules, Matthew Mockridge, Frank Thelen und Hendrik Klöters habe ich nun auch meinen eigenen Podcast veröffentlicht. Hierbei geht es um die Themen Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM), Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF), gesunde Mitarbeiter und gesunde Führung, Fehlzeitenreduzierung und Senkung des Krankenstandes. Bei Fragen zum Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement kannst du mir gerne eine E-Mail an die info@outness.de schicken! Sport frei! Dein Hannes Besuche unsere Website: https://www.bgmpodcast.de/ https://www.outness.de/ Verpasse keine Neuigkeiten mehr und Abonniere unseren Newsletter: https://www.bgmpodcast.de/newsletter/ Unsere Facebookseite: https://www.facebook.com/outness.de/ Wir auf Instagram: https://www.instagram.com/outness_/ Unser YouTube-Channel: https://www.bgmpodcast.de/youtube/ HIER ZUR BGM-CHECKLISTE: https://www.bgmpodcast.de/checkliste/
  1. 1. Schritt zum BGM – Die Bedarfsanalyse des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  2. In 6 Schritten zum eigenen Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  3. Erfolgreiches BGM! Was muss beim betrieblichen Gesundheitsmanagement beachtet werden?
  4. Vorteile und Nutzen von Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  5. Warum Betriebliches Gesundheitsmanagement? Die Gründe für BGM!

Weitere Infos und ausführliche Beschreibungen zum Podcast unter

https://www.bgmpodcast.de/