Schlagwörter

, , , , ,

Am kommenden Donnerstag, den 12. August, lädt die Mirower evangelische Kirchgemeinde um 19 Uhr zu einem Sommerkonzert in die Johanniterkirche ein. Der Posaunenchor und der Kirchenchor der Gemeinde musizieren unter der Leitung von Kantor Benjamin Bouffée. Unter dem großen Motto „Liebe“ kommen Stücke aus verschiedenen Epochen, aber auch verschiedenen Ländern zu Gehör – Stücke für Chor, Werke für Blechblasinstrumente, aber auch Lieder für die Gemeinde. Es werden Texte gelesen, kleine Geschichten erzählt.

Die Veranstalter kündigen ein buntes Programm an, laden ein, sich fallen zu lassen, neue Perspektiven zu finden, oder sich auch von einem der Ensembles begeistern zu lassen. „Wir suchen stets neue Musiker und Sänger und heißen sie gern zu unseren Proben willkommen“, so Benjamin Bouffée gegenber Strelitzius. „Ansonsten kommen Sie einfach gern am 12. August vorbei und erfreuen Sie sich mit uns an einem sommerlich-musikalischen Abend im Zeichen der Liebe.“ Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.