Schlagwörter

, , ,

In der kommenden 32. Kalenderwoche wird ohne Termin wieder in Demmin, in der in der Beruflichen Schule in der Saarstraße, am 9. August (von 9 bis 16 Uhr) und am 11. August (von 8 bis 16 Uhr) geimpft. Am Mittwoch (10. August) kann man sich in Neustrelitz im Leea, Am Kiefernwald 1, zwischen 13 und 19 Uhr impfen lassen. An beiden Orten gibt es Erst- und Zweitimpfungen mit dem Impfstoff BioNTech Pfizer, sowie Impfungen mit Johnson & Johnson.

Der DRK Kreisverband Neubrandenburg impft am Mittwoch, den 11. August, ein weiteres Mal in der Robert-Blum-Straße in Neubrandenburg, ebenfalls ohne vorherige Anmeldung in der Zeit  von 15 bis 17.30 Uhr.

Der Impfbus ist in der nächsten Woche am Dienstag und Donnerstag im Bereich der Mecklenburgischen Kleinseenplatte unterwegs. Von 8 bis 9 Uhr geht es dort am 10. August in Blankenförde an der Bushaltestelle Kirche mit dem Impfen los. In Babke ist der Bus von 9.15 bis 9.45 Uhr an der Bushaltestelle, von 10 bis 10.30 Uhr an der Bushaltestelle in Schillersdorf und von 11 bis 11.30 Uhr an der Feuerwehr in Qualzow. Anschließend fährt der Impfbus weiter nach Roggentin zur Bushaltestelle Kirche. Zwischen 12 und 12.30 wird dort geimpft. Letzte Station an dem Dienstag ist dann die Bushaltestelle Leussow von 13 bis 13.30 Uhr. Für die Zweitimpfung wird diese Tour mit denselben Zeiten am 7. September gefahren.

Die zweite Tour startet am 12. August von 8 bis 9.30 Uhr in Wesenberg am Markt. Von dort geht es nach Wustrow zum Parkplatz an der Kirche. Zwischen 9.45 und 10.15 Uhr wird dort geimpft. In Strasen wird der Impfbus von 10.30 bis 11 Uhr an der Bushaltestelle stehen. In Priepert wird von 12 bis 12.30 Uhr neben der Feuerwehr geimpft. Letzte Station dieser Tour am Donnerstag von 13 bis 13.30 Uhr ist in Ahrensberg die Bushaltestelle. Für diese zweite Tour kommt der Impfbus zur Zweitimpfung zu denselben Zeiten und Orten am 9. September.

Wie schon in der vergangenen Woche werden in den beiden Impfzentren (Trollenhagen und Waren) laufend terminfreie Impfungen angeboten:

Im Impfzentren in Trollenhagen wird von Montag bis Freitag jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 12.30 bis 16 Uhr sowohl mit als auch ohne Termin geimpft. Im Impfzentrum Waren (Müritz) wird von Montag bis Donnerstag jeweils von 8 bis 12 Uhr und von 12.30 Uhr bis 16 Uhr, am Montag bis 17.30 Uhr geimpft. Am Freitag wird in Waren (Müritz) von 8 bis 13 Uhr geimpft. Schon vereinbarte Termine, die für beide Impfzentren vergeben wurden, gelten selbstverständlich unbenommen von der Möglichkeit, sich ohne Termin impfen zu lassen.