Schlagwörter

, , , ,

Maria Keller an der Seite von Andreas Preißer, 1. Konzertmeister der Brandenburger Symphoniker. Foto: Uwe Hauth

Auf die erfolgreiche gestrige Premiere von Beethovens „Fidelio oder Die eheliche Liebe“, bei der neben der Schweizer Sopranistin Larissa Angelini in der Titelpartie auch der australische Tenor Brad Cooper (Florestan), der polnische Bass Bartosz Szulc (Rocco) sowie Florian Zanger (Bariton, Don Pizarro), Daniela Ruth Stoll (Sopran, Marzelline),Wagner Moreira (Tenor, Jaquino) und Helgi Reynisson (Bariton, Don Fernando) ihre Rollendebüts gegeben haben, ist bei der zweiten Vorstellung eine neue Besetzung auf der Bühne des Rheinsberger Kavalierhauses zu erleben:

An der Seite von Florestan Brad Cooper gibt Milena Knauß am morgigen Freitag ihr Rollendebüt als Leonore/Fidelio, Yinghao Liu singt den Kerkermeister Rocco, Evgeniya Selina seine Tochter Marzelline und Francisco Huerta den Pförtner Jaquino. Der grausame Gefängnis-Gouverneur ist Kyung-Jae Moon und Andreas Künkel der rettende Minister Don Fernando; Axel Paridon und Fjodors Sidkakovs singen erstmals ihre Soloparts als Gefangene. Am Sonnabend gibt der russische Tenor Anton Baibakov sein Debüt als Florestan an der Seite der Premieren-Leonore Larissa Angelini.

Am 11. und 12. August leitet die junge Dirigentin Maria Keller die Aufführungen am Pult der Brandenburger Symphoniker. Die an den Hochschulen in Köln und Düsseldorf ausgebildete Musikerin (Jahrgang 1997) wirkte bereits 2019 in Rheinsberg als musikalische Assistentin und Dirigentin an der Produktion von Flotows „Martha“ mit und assistierte bei der Einstudierung von „Fidelio“ Peter Gülke.

Tickets

Musikkultur Rheinsberg (Mo-Fr 10-15 Uhr) Telefon: 033931 / 721 17, Mail: tickets@musikkultur-rheinsberg.de  

Tourist-Information Rheinsberg Telefon: 033931 / 34940, Mail: info@tourist-information-rheinsberg.de

Preiskategorie I 35 EUR / Preiskategorie II 27 EUR

Bei Schlechtwetter haben Ticketinhaber*innen der Preiskategorie I einen Platz in der Ausweichspielstätte Schlosstheater. Ticketinhaber*innen der Preiskategorie II wird der Ticketpreis erstattet.

Wettertelefon ab 13 Uhr am Veranstaltungstag Telefon: 033931 / 721 14

Weitere Infos: www.kammeroper-schloss-rheinsberg.de