Schlagwörter

, ,

Foto: Fallada-Gesellschaft

Die hier im Blog angekündigte Veranstaltung „Walzer in der Nacht. Camille Claudel – Bildhauerin und Frau“ am kommenden Freitagabend, 6. August, im Fallada-Museum in Carwitz, muss mit Blick auf die hohe Regenwahrscheinlichkeit abgesagt werden. „Wir können in diesem Jahr aufgrund der Corona-Regeln leider nur Freiluftveranstaltungen anbieten und sind daher stark vom Wetter abhängig“, so Museumsleiter Dr. Stefan Knüppel. „Und mit Blick auf die sehr weite Anreise der Künstlerin und den sehr hohen Vorbereitungsaufwand für dieses Theaterstück mussten wir uns in Abstimmung mit der Schauspielerin, Sibylle M. Dordel, bereits jetzt für eine Absage entscheiden.“