Schlagwörter

, , , , , , ,

„Herbstliche Windspiele“ erwarten den Besucher des Konzertes am Sonntag, den 1. November im Landestheater Neustrelitz. Um 18 Uhr spielt das Heeresmusikkorps Neubrandenburg, Leitung Oberstleutnant Christian Prchal, in Kammermusik-Besetzung Stücke von Joseph Haydn und Johann Strauß über Johann Sebastian Bach und Dmitri Schostakowitsch bis hin zu den Beatles, Albert Hammond und Freddie Mercury.

Der Erlös aus dem Konzert des Bundeswehr-Ensembles soll in diesem Jahr zur Instandsetzung eines Flügels im Theater genutzt werden. Als Partner des Konzertes wird der Förderverein Landestheater Mecklenburg e.V., der vor Jahren auch den Erwerb des Flügels unterstützte, den Erlös auf die benötigte Summe für die Generalüberholung des Instruments aufstocken.

Es gibt noch Karten unter 03981 206400 oder einfach online unter https://tog.de/projekten/heeresmusikkorps/