Schlagwörter

, , , , , , ,

Die Neustrelitzer Schlosskirche ist eines der Hauptwerke von Friedrich-Wilhelm Buttel.

Die Galerie im Rathaus Neustrelitz zeigt ab heute Fotografien des 6. Fotowettbewerbes der Senioren. Die Fotos sind  2018 und 2019 zum Thema „Landesbaumeister Friedrich-Wilhelm Buttel – Zeugnisse seines Schaffens“ entstanden und wollen an den 150. Todestag Buttels erinnern. Der Fotowettbewerb für Fotoamateure im Alter von 60 Jahren und älter war durch den Neustrelitzer Seniorenrat, die Strelitzer PC Senioren und den Fotoclub Neustrelitz ausgeschrieben. Insgesamt haben 13 Fotoamateure 34 Aufnahmen mit Motiven von Bauwerken eingereicht. Die Fotos können bis zum 21. Juni zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden. Die Ausstellungsbesucher können sich außerdem auf ein Preisrätsel freuen.

Landesbaumeister Friedrich-Wilhelm Buttel hat von 1821 bis zu seinem Tod in Neustrelitz gewirkt. Er kam auf Empfehlung von Karl-Friedrich Schinkel in die Residenzstadt und beeinflusste entscheidend das Stadtbild von Neustrelitz und das Bauwesen in Mecklenburg-Strelitz insgesamt.