Schlagwörter

, , , , , , ,

Das Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz in der Residenzstadt kann nach vorheriger Anmeldung (Strelitzius berichtete) wieder besucht werden, und die Menschen nutzen vor allem die Bibliothek sehr rege. Als besonderer Willkommensgruß wurde in dem Bereich vor dem Panoramafenster der Bibliothek eine Sondermedienpräsentation unter dem Motto „Sport frei!“ aufgebaut.

„Nach der Trägheit im langen Winter-Lockdown wollen wir die Besucher*innen mit unserer Medienpräsentation motivieren, wieder aktiv zu werden und in Schwung zu kommen.“ so Bibliotheksleiterin Cornelia Bugenings. Die ausgewählten Medien drehen sich um die Themenbereiche „Gesund mit Genuss“ und „Bewegung und Achtsamkeit“. Natürlich sind auch viele thematisch passende Kindermedien dabei. Alle präsentierten Medien sind natürlich ganz normal entleihbar.

Wenn es die Situation zulässt, finden im April und Mai im Rahmen der Sondermedienpräsentation Schnupperkurse für Hip Hop, Yoga, Zumba und Chi Gong im Garten des Kulturquartiers statt. Die Termine und Anmeldeinformationen werden dann auch hier im Blog zu lesen sein.