Schlagwörter

, , , ,

Fotos: Stephan Radtke

„Hier könnte eine kleine Obstwiese entstehen“, wünscht sich Yvonne Neumann. Den Anfang hat die Leiterin des Neustrelitzer Hospizes im Luisendomizil des DRK mit Sozialarbeiterin Yvonne Bendrich und Vertretern des CDU-Gemeindeverbandes Neustrelitz gestern Nachmittag gemacht. Hatten sich die Politiker im vergangenen Jahr für eine Henry-Linde zur Baumpflanzung entschieden, wurde in diesem Jahr ein Apfelbaum spendiert.

„Ich bin gespannt, wann wir den ersten Apfel ernten können“, so Yvonne Neumann, die für die Politiker auch gleich noch einen Wunsch parat hatte. „Hier ist noch jede Menge Platz für weitere Obstbäume…“