Schlagwörter

, ,

Ole Schröter. Foto: PSV

Der Kader des PSV Neustrelitz in der 2. Bundesliga Nord bleibt in der kommenden Saison 2021/22 weitgehend unverändert. Das teilte Volleyball-Chef Patrick Scholz mit. Lediglich Ole Schröter verlasse die Mannschaft.

„Ob wir noch Verstärkung brauchen, bespreche ich zeitnah mit dem Trainergespann“, so Scholz. „Dann holen wir noch jemanden.“ Die Mannschaft wird in der kommenden Saison von Jonathan Kendrick Scott trainiert (Strelitzius berichtete), ihm zur Seite steht Dirk Heß.