Schlagwörter

, , ,

Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Pkw hat sich am heutigen Montag gegen 14.45 Uhr in der Penzliner Straße in Neustrelitz unmittelbar vor dem DRK-Krankenhaus ereignet. Ein 50-jähriger Fahrzeugführer eines Mercedes Vito beabsichtigte links auf den Parkplatz des Krankenhauses abzubiegen. Dabei übersah er einen im Gegenverkehr befindlichen 61-jährigen Fahrzeugführer eines Skodas und kollidierte frontal mit diesem. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Eine Funkstreifenwagenbesatzung befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls ebenfalls auf Höhe des Krankenhauses und wurde Zeuge des Verkehrsunfalls. Die Beamten leisteten umgehend erste Hilfe und forderten Rettungswagen sowie Feuerwehr an. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.