Schlagwörter

, , , ,

Der Kartenvorverkauf für das 3000-Grad-Festival in Feldberg hat begonnen. „Die ersten Hürden der Behörden sind überwunden und wir können trotz allem voller Vorfreude verkünden, dass wir das Go erhalten haben“, teilen die Veranstalter mit. Das Event geht vom 11. bis zum 13. August in der Feldberger Kiesgrube über die Bühnen.

Die Feldberger Gemeindevertreter hatten trotz zahlreicher Beschwerden wegen vom Festival ausgehender Belastungen der Veranstaltung erneut ihren Segen erteilt. Allerdings wurden die behördlichen Auflagen verschärft. Im vergangenen Jahr waren hier rund 4000 Besucher gezählt worden.

www.3000-festival.de