Schlagwörter

, ,

Am gestrigen Dienstagvormittag informierte ein Mitarbeiter einer Agrarfirma aus Sandhagen das Polizeirevier in Friedland über einen Diebstahl. Nach bisherigen Erkenntnissen betraten unbekannte Täter widerrechtlich das umzäunte Firmengelände und demontierten von abgestellten Traktoren Anhängekupplungen und einen hydraulischen Oberlenker. Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von 7.000 Euro.

Die Beamten konnten vor Ort Spuren, die vermutlich von den Tätern stammen, feststellen und sichern. Es wird davon ausgegangen, dass diese sich dem Firmengelände aus südlicher Richtung mit einem unbekannten Kraftfahrzeug aus Richtung des Ackers näherten. Personen, die Auffälligkeiten am Montagabend und in der Nacht zum Dienstag bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Friedland unter 039601 300224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.