Schlagwörter

, , ,

Andreas Butzki mit Vizebürgermeister Jörg Botter, dem stellvertretenden Wehrführer Norbert Kuhn und der zuständigen Fachberichsleiterin im Amt Neustrelitz-Land, Kerstin Jürvitz (von links).

Hartwigsdorf hat aus dem Strategiefonds des Landes für Feuerlöschteiche 30.000 Euro zum Bau einer Zisterne erhalten. Bei der Vermittlung hat sich der SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Butzki verdient gemacht. Der Politiker hat sich heute vor Ort die Planung erklären lassen und sich mit Verantwortlichen über die Situation der Feuerwehr in der Gemeinde Klein Vielen und im Amtsbereich Neustrelitz-Land verständigt.