Schlagwörter

, , , , ,

Falk Jagszent

Zur öffentlichen Sitzung der Neustrelitzer Stadtvertretung am heutigen Donnerstag um 18 Uhr in der Strelitzhalle hatten die Fraktionen von GRÜNE/FDP/PuLS und der SPD eine Vorlage eingebracht, bis zum 30.06.2021 ein Konzept für die Pflege und Entwicklung der Grünflächen in Zuständigkeit der Stadt Neustrelitz entwickeln zu lassen (Strelitzius berichtete). Die Behandlung der Vorlage ist nun auf die nächste Tagung des Stadtparlamentes Ende August verschoben worden.

Wie der grüne Stadtvertreter Falk Jagszent mitteilte, besteht noch Beratungsbedarf mit dem Ziel einer möglichst breit getragenen Lösung. Fraktionen und Stadtverwaltung hätten sich darüber verständigt. Im Anhang die Tagesordnung der heutigen Stadtvertretersitzung.