Schlagwörter

, , , , , ,

Ein kleiner Geniestreich ist den CDU-Kandidaten für die Neustrelitzer Stadtvertretung Frank Braasch, Patrick Scholz und Ralf Milbredt gelungen. Sie haben sozusagen ans Landpartiefest des NDR angedockt. „Wir haben mit dem Hafenmeister gesprochen und herausgefunden, dass da neben dem Festgelände noch Plätzchen frei sind. Eines haben wir gebucht“, so Milbredt auf Nachfrage

Der Wahlslogan „Für Sie in einem Boot“ ist dabei nicht weit hergeholt. In der Tat will das Trio am Sonnabend und am Sonntag an Bord eines Wasserfahrzeuges mit Interessenten ins Gespräch kommen. „Wir sind für jeden Hinweis zur Stadtentwicklung dankbar“, so Milbredt. An Spaziergängern auf der Hafenmeile dürfte es nicht mangeln. Um eventuelle Filmaufnahmen beim Landpartiefest nicht zu stören, verzichten die Wahlbewerber auf auffällige Sichtwerbung.