Schlagwörter

, , , ,

Ein Anwohner hat am gestrigen Sonntag der Einsatzleitstelle gegen 15.10 Uhr den Brand einer Garage im Garagenkomplex Sonnenweg in Neustrelitz gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei stand die Garage bereits in Vollbrand. Die eingesetzten Kameraden der Ortsfeuerwehr Neustrelitz leiteten umgehend die Brandbekämpfung ein. Zur weiteren Kontrolle und Überprüfung der Brandausbreitung mussten acht umliegende Garagen durch die Feuerwehr geöffnet werden. Das Feuer wurde vollständig gelöscht.

Die als Ausgangspunkt angesehene Garage brannte vollständig aus; fünf unmittelbar angrenzende Garagen wurden durch das Feuer sowie drei weitere durch die Notöffnung in Mitleidenschaft gezogen. Nach vorsichtigen Schätzungen beläuft sich die Schadenshöhe auf ca. 20.000 Euro; Personen wurden nicht verletzt. Es besteht der Verdacht der Brandstiftung; die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.