Schlagwörter

, ,

Die christlichen Pfadfinder in Neustrelitz sind total froh, ab Dezember in der VIP-Lounge der TSG überwintern zu dürfen. Wie mir Christin Damm, Stammleiterin der Royal Rangers, Stamm 546, schreibt, spielen einige der Kinder begeistert bei den F2-Junioren Fußball. So kam es, dass Trainer Nico Kosche sich bei den Vereinsverantwortlichen für den noch jungen Stamm stark gemacht hat. „Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit und die neue Chance, sich gemeinsam für die junge Generation in unserer Stadt einzusetzen“, so Christin Damm gegenüber Strelitzius.

Die Royal Rangers lieben das Abenteuer und haben ein Herz für Kinder. Der Stamm trifft sich regelmäßig in einem kleinen Park in Neustrelitz. Mit Spiel, Spaß und Action entdecken die Pfadfinder die Natur, erleben sich als Team und lernen mehr über das Abenteuer Leben und wie es gelingt. Nun haben sie in der kalten Jahreszeit bei ihren Zusammenkünften ein Dach über dem Kopf.