Schlagwörter

, , , ,

Die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg unterstützt den ADFC-Fahrradklima-Test 2020 als Stimmungsbarometer für alle Radfahrenden. Wie ist das Radklima in unserer Stadt? Die Chance besteht, Politik und Verwaltung ein wichtiges Feedback zu geben.

Bis zum 30. November 2020 können Radfahrerinnen und Radfahrer in ganz Deutschland die Radverkehrsbedingungen in ihren Städten und Gemeinden bewerten. Die Ergebnisse stellt der ADFC gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Frühjahr 2021 der Öffentlichkeit vor. Ausgezeichnet werden die fahrradfreundlichsten Orte nach sechs Einwohner-Größenklassen sowie diejenigen Städte und Gemeinden, die seit der letzten Befragung am stärksten aufgeholt haben. Die Testergebnisse ermöglichen eine Standortbestimmung zur Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden und können für gezielte Maßnahmen und Programme genutzt werden.

Der Fragebogen ist auf der Homepage der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg zu finden

oder kann direkt unter www.fahrradklima-test.adfc.de ausgefüllt werden. Jede einzelne Teilnahme zählt!