Schlagwörter

, ,

Heute Morgen gegen 7.30 Uhr wurde die Polizei in Friedland über einen besonders schweren Fall des Diebstahls in Neuenkirchen informiert. Vor Ort bestätigte sich, dass unbekannte Täter aus einem Traktor ein GPS-Terminal entwendet haben. Dieser befand sich in einer Lagerhalle auf dem umfriedeten Grundstück des Landwirtschaftsbetriebes. Nach bisherigen Erkenntnissen erstreckt sich der Tatzeitraum vom 31. März, 16.30 Uhr, bis zum heutigen Morgen. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden in Höhe von 6.500 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Friedland unter 039601 3000, im Internet unter www.polizei.mvnet.de oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.