Schlagwörter

, , ,

Der Anfang ist gemacht. Acht Wochen nach der Straßenfreigabe im neuen Prieperter Eigenheimgebiet „Zwischen den Seen“ (Strelitzius berichtete) konnte heute das erste Richtfest begangen werden. Bei bestem Wetter feierten die Bauherren gemeinsam mit Familie, Freunden, Handwerkern und Einwohnern den erreichten Baufortschritt und präsentierten stolz ihr neues Eigenheim.

„Ebenso erfreulich, dass der Sohn der Familie bereits Interesse gezeigt hat, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr werden zu wollen“, so Bürgermeister Manfred Giesenberg. „Ein Paradebeispiel dafür, was man durch Zuzug erreichen kann.“ Weitere Bauanträge seien bereits gestellt, so dass die Gemeinde weiter wächst und sich auf neue Einwohner freuen kann.