Schlagwörter

, , , ,

Uwe Maroske (Zweiter von links) 2017 bei einer Finissage in der Plastikgalerie Schlosskirche mit seinem Mitkurator Dr. Raimund Hoffmann (links), Julia Frank-Avramidis, Tochter des österreichischen Bildhauers Joannis Avramidis, und dem Neustrelitzer Bürgermeister Andreas Grund. Foto: Stadt Neustrelitz

Der bekannte Bildhauer Uwe Maroske aus der Feldberger Seenlandschaft ist tot. Er soll bereits am Montag an den Folgen eines Herzinfarktes verstorben sein, meldet NDR 1 Radio MV.

Der Lichtenberger Künstler, Initiator vieler Ausstellungen, gehörte unter anderem zu den Gründern und Kuratoren der Plastikgalerie Schlosskirche Neustrelitz. Er ist 69 Jahre alt geworden.