Schlagwörter

, , ,

Spät kommt sie, aber sie kommt, die Zusammenfassung vom Spiel unserer Fußballoberligisten der TSG Neustrelitz am Sonntag daheim gegen Hertha 03 Zehlendorf. Bekanntlich ging die Partie im Parkstadion ernüchternd 4:2 zu Gunsten der Gäste aus (Strelitzius berichtete). Unsere Jungs dürfen sich jetzt nicht unterkriegen lassen.

Am kommenden Sonnabend wird beim Rostocker FC angetreten, da geht von der Tabellenkonstellation her trotz Personalnot vielleicht was. Danke an meinen Blogpartner Klaus-Detlef Bachmann von TSG TV für den Zusammenschnitt.