Schlagwörter

, ,

Anfang der Woche haben die Jugendwarte der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Mecklenburgische Kleinseenplatte Briefe an die lütten Kameraden und Kameradinnen verschickt. „Ein kleiner Gruß, da die Ausbildung der Kinder- und Jugendgruppen wegen der Coronapandemie noch nicht in jeder Feuerwehr starten kann“, so Carla Poltier von der Feuerwehr Priepert gegenüber Strelitzius.

Als zusätzliches Andenken ist den Briefen ein Schlüsselband mit der Aufschrift ,,Feuerwehr – Wir halten zusammen“ beigelegt. Gesponsert wurde es vom Kreisfeuerwehrverband sowie vom Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte. Ich finde, dass das eine tolle Idee ist, und ein Dankeschön an Carla für die Information.