Schlagwörter

, , ,

Schlicht und Kümmerling. Foto: Agentur

Am kommenden Sonnabend, den 21. September, findet das diesjährige Erntefest der Gemeinde Lärz im Ortsteil Krümmel statt. Viele fleißige Helfer, insbesondere der neu gegründete Verein der Feuerwehr Krümmel, bemühen sich um ein unterhaltsames Programm, wie mir Bürgermeister Hartmut Lehmann mitteilt.

Los geht es um 13 Uhr mit dem Umzug zum Festplatz. Start ist am Silo am Ortsausgang in Richtung Troja. Begleitet wird der Umzug durch den Feuerwehrmusikzug Mirow, der dann im Festzelt zum Platzkonzert unter der Erntekrone einlädt. Wer sich am Umzug beteiligen möchte, ist gern gesehen.

Nach Blasmusik wird es etwas moderner, wenn der Nachwuchs des Müritztanzverein sein Können zeigt. Danach gibt es Spaß mit dem Duo „Schlicht und Kümmerling“. Da bleibt bestimmt kein Auge trocken. Die Rechliner Line Dancer runden dann den Nachmittag ab. Anschließend sollen die Sieger der Wettbewerbe geehrt werden.

Ab 20 Uhr gibt es Tanz unter der Erntekrone mit DJ Heiko. Bereichert wird der Abend mit einem nochmaligen Auftritt des Müritztanzvereins, diesmal mit seinem Showprogramm. Aber auch rund um das Festzelt wird es einiges geben, was zum Mitmachen einlädt, wie das Bogenschießen, das Quiz und mehr. Außerdem werden einheimische Tiere ausgestellt. Ansehenswert ist auch die große Technikschau aus der Landwirtschaft. Für die Kinder wird der Spielehänger des Amtes Möglichkeiten der Betätigung bieten.

Der Förderverein „Dorfkirche Lärz“ bietet wieder Brot aus dem Lärzer Backofen an, und die die Feuerwehr Krümmel hat leckeren Kuchen im Angebot. Die sonstige Versorgung liegt wieder in den Händen der Crew von der Gaststätte „Lindenkrug“ aus Lärz.

„Hoffen wir auf gutes Wetter und ein schönes Erntefest 2019 mit vielen Besuchern aus nah und fern“, so der Bürgermeister. „Herzlichen Dank an allen Helfern und Sponsoren, die zum Gelingen des Festes beitragen.“