Schlagwörter

, , , ,

Stephan Bormann (links) begleitet Friend’n Fellow.

Friend’n Fellow geben am morgigen Sonnabend um 19.30 Uhr ein Hofkonzert in Klein Trebbow. Das Duo zelebriert eine intensive musikalische Zwiesprache, die berührt mit der Tiefe der Stimme und entführt durch den Klang der Gitarre.

FNF vereint Blues, Soul und Jazz.

Constanze FRIEND und Thomas FELLOW haben ihre eigene Sprache längst gefunden, das Publikum überrascht und begeistert mit ihrem Blick auf den Kern von Songs, die Essenz von Musik. Die Musik von FNF vereint scheinbare Gegensätze mühelos. Blues? Jazz? Soul? Musik, die oft in Schubladen nebeneinander liegt, findet bei FNF zusammen. Man spielt mit den Klangfarben des Soul, der Intensität des Blues und der Freiheit des Jazz. Auf hohem Niveau werden sie bei dem exklusiv für das Konzert in Klein Trebbow zusammengestellten Programm vom Gitarristen Stephan Bormann.