Schlagwörter

, , , ,

Daniel Stratievsky (links), Luise Hansen und Ramin Varzandeh.

Unter dem Titel „Die Liebeserklärung“ wird auf Wunsch der Musiker erneut in das Kirchgemeindehaus in Neustrelitz-Kiefernheide, Goethestraße 25 bis 27, eingeladen. Luise Hansen (Sopran), Ramin Varzandeh (Tenor) und Daniel Stratievsky (Klavier) hat es im vergangenen Jahr so gut gefallen, dass sie am kommenden Sonntag, 12. Mai, ihrem Publikum erneut ein buntes Konzert bieten wollen. Die drei Künstler des großartigen Musiktheaterensembles des Landestheaters Neustrelitz singen und spielen beliebte Liebeslieder, Arien und Duette von Beethoven, Schumann, F.Lehar, E.Kalman , C.Millöcker, N.Dostal, De Curtis, und vielen anderen.

Zur besten Kaffeezeit werden vor dem Programm ab 15 Uhr sowie in der Pause im Foyer neben Kaffee weitere Getränke angeboten. Es bietet sich die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Der Eintritt für diesen beschwingten Nachmittag ist frei, eine Spende für die Musiker ist sehr willkommen.