Schlagwörter

, , ,

GottschickNils

Nils Gottschick

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Die TSG Neustrelitz hat für das Mittelfeld der Petersen-Elf eine weitere Neuverpflichtung zu vermelden. Mit sofortiger Wirkung steht der 22-jährige Nils Gottschick bei den Residenzstädtern unter Vertrag, teilt TSG-Sprecher Stephan Neubauer mit.

Der Kontrakt gilt für die Rückrunde der laufenden Regionalligasaison. Der als sehr besonnen und mit Übersicht aufspielende Gottschick wechselt vom Berliner AK ins Neustrelitzer Parkstadion. Die TSG testet heute Abend um 18 Uhr im Harbigstadion in Neustrelitz auf Kunstrasen gegen den Thüringenligisten FC Blau-Weiß Dachwig/Döllstädt ihre Form für die Rückrunde in der Regionalliga Nordost. Wie das Spiel ausgeht, erfahrt Ihr hier. Am 14. Februar greift die TSG wieder an, zunächst auswärts bei Hertha BSC II.