Schlagwörter

, ,

Am vergangenen Sonnabendmorgen informierte ein Mitarbeiter eines Hausbootverleihers aus Priepert die Polizei über einen Einbruch in das Firmenbüro am Priepertsee. Am Vorabend verließ er das Büro gegen 18.30 Uhr. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich bis zum Morgen unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten und entwendeten Unterlagen und Kautionszahlungen entliehener Boote. Hierdurch entstand ein Gesamtschaden von fast 4.000 Euro.

Zur Spurensuche und -sicherung kam der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Neubrandenburg zum Einsatz. Die Strafanzeige wegen Einbruchsdiebstahls wurde an die Kripo Neustrelitz weitergeleitet. Die Polizei bittet jeden, der Hinweise auf die Täter oder die Tat geben kann, sich im Polizeihauptrevier Neustrelitz unter 03981 258224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.