Schlagwörter

, ,

Dank Angehöriger unserer Kernfamilie, die in Neuhof bei Wanzka beheimatet sind, war es mir heute vergönnt, über den verordneten 15-Kilometer-Bewegungsradius hinauszukommen. Beim Dorfspaziergang bin ich gleich zwei Mal fündig geworden. In beiden Fällen handelte es sich um Schneemänner, die aber offenbar höchst unterschiedlich mit Corona umgehen. Während der eine mit Munaske offensichtlich sehr um seine Gesundheit und die der anderen Neuhofer besorgt ist, hat sich der andere augenscheinlich dem Suff ergeben und ist vom Tequila gefällt worden.

Kompliment an die Kreativlinge, die hinter den scheeweißen Gestalten stehen. Ich bedanke mich für das Schneekunsterlebnis mit dem Filmchen ganz unten, das mir gestern ins Haus gekommen ist.