Schlagwörter

, , ,

Der am Sonnabend vom Gelände einer Spedition in der Warliner Straße in Neubrandenburg gestohlene weiße Sattelzuganhänger (Kühltrailer) ist nach Öffentlichkeitsfahndung (Strelitzius berichtete) am gestrigen Dienstagabend von einer Zeugin im Gewerbepark Woldegk entdeckt worden.

Beamte des Polizeireviers Friedland hatten an dem Trailer gefälschte Kennzeichen gefunden. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung im Einsatz. Der Anhänger wurde zur Eigentumssicherung sichergestellt und abgeschleppt.

Die Ermittlungen wegen des Diebstahl und der Urkundenfälschung dauern weiter an. Zeugen, die weitere Beobachtungen in Bezug auf den Diebstahl und möglichen Tatverdächtigen oder Tatfahrzeugen gemacht haben, melden sich bitte in der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg unter Telefon 0395 55822224 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de.