Schlagwörter

, , , , ,

Foto: Nationalparkamt Müritz/Archiv

Eine FÖJ-Stelle im Jugendwaldheim Steinmühle – der Umweltbildungseinrichtung des Nationalparkamtes – wird kurzfristig frei. Eine tolle Gelegenheit des Berufseinstiegs für einen jungen Menschen zwischen 18 und 26 Jahren von Dezember bis Ende August 2020 im Müritz-Nationalpark

Die FÖJler erhalten spannende Einblicke: Ob bei naturkundlichen Exkursionen mit Besuchergruppen, auf dem Grünower See bei einer Floßfahrt oder in der Bastelwerkstatt mit Schulklassen – Erfahrungen sammeln und Kreativität einbringen ist das Motto. Die Unterbringung erfolgt in einer Wohngemeinschaft im Forsthaus Serrahn – mitten im Nationalpark – in der Nähe von Neustrelitz. Bei Bewerbern aus der Region kann selbstverständlich auch zu Hause genächtigt werden.

Bewerbungen mit kurzem Lebenslauf und Motivationsschreiben bitte bis spätestens 25. November an e.schulz@npa-mueritz.mvnet.de. Weitere Informationen zum Freiwilligen Ökologischen Jahr finden sich unter www.jao-foej.de. Dort sind auch die Bewerbungsregularien und Teilnahmevoraussetzungen zu finden. Ansprechpartnerin ist Frau Fabian unter 03991 663888 oder fabian@jao-berlin.de.