Schlagwörter

, , ,

Logo2Werden die Regionalligisten der TSG Neustrelitz am morgigen Sonntag in Meuselwitz den Auswärtsfluch los? Irgendwann muss doch die Negativserie mal reißen, die die Residenzstadt-Kicker in der Auswärtstabelle der Liga auf den vorletzten Platz gebracht hat. Schlechter sind nur noch die Viktorianer aus Berlin, und die haben sich am vergangenen Sonntag beim enttäuschenden 0:0 im Neustrelitzer Parkstadion gar nicht schlecht geschlagen. Im Gegensatz zu den Platzherren. Es kann einfach nur besser werden.

Die Thüringer liegen auf Platz 13, die TSG ist momentan auf Rang 10 und damit nicht im Soll, was bekanntlich einstellig ist. Da die Gastgeber nicht gerade vor Heimstärke strotzen, geht morgen im Altenburger Land vielleicht etwas.