Schlagwörter

, , ,

Durch sein merkwürdiges Verhalten ist Polizisten des Hauptreviers Neustrelitz am Montagabend bei einer Streife zu Fuß ein Mann aufgefallen. Bei einer daraufhin vorgenommenen Kontrolle stellten die Ordnungshüter fest, dass der Betreffende stark nach Cannabis roch.

Bei einer Durchsuchung des Verdächtigen und seiner Wohnung wurden dann tatsächlich Cannabis-Produkte und verschreibungspflichtige Arzneimittel gefunden und sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Verdacht des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen.