Schlagwörter

,

Durch ein Feuer und dadurch entstandenen Funkenflug wurden heute  in  Groß Quassow 50 Strohballen entzündet und vollständig vernichtet. In einer 50 Meter entfernten Kleingartenanlage in der Nähe des Plattenbaus waren Gartenabfälle verbrannt worden. Es entstand nach Polizeiangaben ein Schaden von rund 1000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr, es kamen Kameraden aus Userin, Neustrelitz und Wesenberg zum Einsatz, hat eine Brandwache eingerichtet. Die Kripo ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.