Schlagwörter

, ,

Die Ortsdurchfahrt Fleether Mühle im Zuge der Kreisstraße MSE 20 wird vom 19.01.2023 bis voraussichtlich 30.11.2023 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Der Grund sind Bauarbeiten für den Neubau der Brücke über den Fleether Mühlenbach.

Wegen massiver Bauwerksschäden errichtet der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte als Straßenbaulastträger ein neues Brückenbauwerk. Gleichzeitig erfolgt der grundhafte Ausbau der Kreisstraße auf einer Gesamtlänge von 220 Metern mit einer Ausbaubreite von sechs Metern. Der Neubau des Bauwerkes erfolgt als ein 2-Feld-Bauwerk, dass aus zwei Stahlbetonrahmen besteht, die als Fertigteile ausgeführt werden. Die Baukosten einschließlich Baunebenkosten betragen ca. 1,38 Mio. Euro.

Es ist kein Durchgangsverkehr möglich, eine entsprechende verkehrsrechtliche Beschilderung wird vorgenommen. Der Verkehr wird aus Richtung Mirow kommend über die Bundestraße 198 nach Wesenberg und von dort über die Bundesstraße 122 über Wustrow bis nach Canow umgeleitet. Aus Richtung Canow kommend wird der Verkehr über die Bundestraße 122 über Wustrow nach Wesenberg und von dort weiter über die Bundesstraße 198 nach Mirow umgeleitet. Der Linien- und Schülerverkehr wird weiterhin gewährleistet. Hierzu werden durch die MVVG entsprechende Fahrplanänderung bekanntgegeben.