Schlagwörter

, , ,

In der Nacht auf den gestrigen Mittwoch oder im Verlauf des Mittwochvormittags kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in Gräpkenteich (Feldberger Seenlandschaft). Die Täter haben sich widerrechtlich Zutritt zu einem Grundstück in der Straße Vogelheidi verschafft und gelangten anschließend gewaltsam in mehrere Schuppen und eine Kühlzelle. Aus der Kühlzelle entwendeten die Kriminellen ca. 190 Kilogramm Damwildfleisch. Die Gesamtschadenshöhe wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Die weiteren Ermittlungen werden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle Neustrelitz geführt. Zeugen, die in dem Tatzeitraum ungewöhnliche Personen- oder Fahrzeugbewegungen in Tatortnähe wahrgenommen haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Neustrelitz unter 03981/2580 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.