Schlagwörter

, , , , , , ,

Das Ensemble Carolinum unter Reinhard Gust bei seinem Weihnachtsauftritt im vergangenen Jahr.

Das für die kommende Woche geplante traditionelle Weihnachtskonzert im Neustrelitzer Gymnasium Carolinum muss aus Krankheitsgründen verschoben werden. Der Auftritt des Ensembles Carolinum wird nun am 20. Dezember um 17 Uhr in der Aula der Schule stattfinden. „Wir werden das gesamte Programm wie im vergangenen Jahr auf einer Leinwand auf dem Platz zwischen dem Carolinum und der Strelitzhalle live übertragen. Warme Getränke werden wir auch anbieten“, so Schulleiter Henry Tesch gegenüber Strelitzius.


Die bei Partnern und Freunden des Carolinum beliebten Konzerte am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen können aufgrund der aktuellen Krankenlage nicht stattfinden.

Das Weihnachtskonzert 2021 war auch nach draußen übertragen worden.