Schlagwörter

, ,

In der Zeit zwischen dem 1. November, 13 Uhr, und dem 3. November, 8 Uhr, ist in Dambeck ein Trailer von einer Baustelle entwendet worden. Nach bisherigen Erkenntnissen begaben sich bislang unbekannte Täter mit einem unbekannten Zugfahrzeug widerrechtlich auf eine Baustelle des Neubaugebietes in der Straße „Am Berg“ in Dambeck und entwendeten einen gelben Fernförderanlagen-Anhänger. Dieser diente der geschädigten Firma zum Transport einer Putzmaschine und war zum Zeitpunkt der Tat mit einem Müritzer Kennzeichen versehen. Der Schaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Die Ermittlungen wegen des Diebstahls werden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle Röbel geführt. Zeugen, die zur Tatzeit auffällige Beobachtungen in der Nähe des Tatortes gemacht haben oder Angaben zum Verbleib des Anhängers machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Röbel unter 039931 848224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu machen.