Schlagwörter

, ,

Das Programmheft für den KulturHerbst im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte liegt ab Mitte der kommenden 36. Kalenderwoche in den Touristeninformationen und anderen öffentlichen Einrichtungen aus. Es ist auch auf der Internetseite des Landkreises www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de veröffentlicht. Ich hänge es für meine Leser dieser Meldung zum Anschauen und Herunterladen an.

Der KulturHerbst findet in diesem Jahr zum 19. Mal vom 11. bis zum 26. September in der Mecklenburgischen Seenplatte statt. Ausnahmsweise wird er erweitert mit Kunst:Offen, das zu Pfingsten aus den bekannten Gründen der Pandemie verschoben werden musste. Entsprechend umfangreich ist nun das Angebot an Kulturveranstaltungen und geöffneten Ateliers, Galerien und Künstlerwerkstätten. Das Programmheft umfasst stattliche 130 Seiten und bietet in allen Regionen des Landkreises unterschiedlichste kulturelle und künstlerische Höhepunkte. Die offenen Ateliers, Werkstätten und Galerien sind im Programm jeweils mit dem bekannten gelben Sonnenschirm gekennzeichnet.

Die Eröffnungsveranstaltung findet am 11. September 2021 um 18.30 Uhr in der Büdnerei Lehsten, Friedrich-Griese-Straße 31, in Möllenhagen, statt. Ab 19 Uhr präsentieren Schauspielstudenten der Hochschule für Musik und Theater Rostock ihre Interpretation von Sybille Bergs Theaterstück „In den Gärten. oder Lysistrata Teil 2“. Der Abend schließt danach ab 21 Uhr mit einem Konzert von „The Time Rag Department“ (Old Time Jazz). Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.