Schlagwörter

, , , ,

Nachdem die neueste Allgemeinverfügung des Landkreises den Museen zunächst bis zum 5. April gestattet, weiterhin zu öffnen, wird das Hans-Fallada-Museum Carwitz vor und über Ostern wie folgt geöffnet sein: Donnerstag (1.4.), Karfreitag, Ostersamstag, Ostersonntag und Ostermontag  jeweils von 13 bis 16 Uhr! Dann wird das Dreiecksbeet natürlich nicht so schön sein wie auf dem beigefügten Sommerbild, aber auf dem weitläufigen Museumsanwesen können durchaus auch Frühblüher bewundert werden. Und auch im Museum selbst gibt es viel zu entdecken: unter anderem einige authentische Wohnräume und viele spannende Informationen rund um ein bewegtes Leben und ein großartiges Schaffen!

Eine Voranmeldung ist für den Besuch derzeit nicht notwendig, allerdings müssen weiterhin die Kontaktdaten der Gäste vor Ort erhoben werden. „Wie es nach den Osterfeiertagen weitergeht, wissen wir noch nicht, da die Allgemeinverfügung nur bis Ostermontag Gültigkeit besitzt“, schreibt mir mein Blogpartner, Museumsleiter Dr. Stefan Knüppel. „Ich wünsche allen Strelitzius-Leserinnen und -lesern ein angenehmes Osterfest!“ Liebe Ostergrüße zurück nach Carwitz.