Schlagwörter

, , , ,

Der sogenannte MV-Gipfel zur Corona-Problematik hat gestern getagt und die Maßnahmen verschärft, auch wenn die „Notbremse“ noch nicht wie befürchtet gezogen worden ist. Die soll neuerdings erst bei einer Inzidenz von 150 betätigt werden. In der Seenplatte wurde der Wert heute mit 105,4 angegeben, die landesweite Marke lag bei 106,3.

Alle wichtigen Informationen vom MV-Gipfel haben in bewährter Übersichtlichkeit die Kollegen vom NDR zusammengetragen. Auf der Außenspalte meines Blogs oben links das Bild anklicken und wie gewohnt bestens informiert sein. Eine Festlegung zu Ostern in Familie vorweg: wie gehabt, fünf Personen aus zwei Haushalten, Kinder bis 14 Jahre zählen nicht.