Schlagwörter

, , ,

An einer beruflichen Schule in Waren mussten sich die Schüler einer Abschlussklasse und sechs Lehrer heute in Quarantäne begeben, weil ein Schüler an Corona erkrankt ist. Das teilt die Kreisverwaltung mit. Einige Mitschüler zeigen ebenfalls Symptome und sind deshalb sofort getestet worden. Die Ergebnisse müssen abgewartet werden.