Schlagwörter

, ,

Aufgrund des Neubaus einer Gas-, Trinkwasser und Glasfaserleitung wird die Nerubrandenburger Malzstraße zwischen der Hopfenstraße und der Straße Am Trockenen Weg im Zeitraum vom 31. August bis zum 23. Dezember abschnittsweise für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. In diesem Zusammenhang wird die Malzstraße aus Richtung Sandkrugweg und Trockener Weg kommend als Sackgasse beschildert.

Der Fußgängerverkehr wird an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die geänderte Verkehrsführung zu beachten.