Schlagwörter

, , , , ,

Fotos: Stefanie Wiese
Christian Bahrmann erntete tosenden Applaus.

Heute um 17 Uhr gibt es auf dem Festplatz in Strasen die letzte Möglichkeit für dieses Jahr, eine Aufführung der Puppenspielwochen in der Mecklenburgischen Kleinseenplatte zu erleben. Christian Bahrmann führt das Stück „Kasper und der Dino“ auf, das gestern bereits auf der Kultur-Bühne am Unteren Schloss in Mirow begeistert hatte.

Knapp 300 Kinder, Eltern und Großeltern waren gekommen. Darunter waren viele Einheimische aus Stadt und Umgebung, die sich ein Bild von der neuen Kulturstätte machen wollten, die vor zwei Wochen eingeweiht worden ist (Strelitzius berichtete). Am Ende gab es gestern tosenden Applaus für den Mimen und Puppenspieler, der in der Kleinseenplatte beheimatet ist.