Schlagwörter

, , , ,

Ein 54-jähriger eines Pkw Volvo ist heute Morgen gegen 5.15 Uhr zwischen Wolfshagen und Woldegk auf der B 198 in einen auf der Fahrbahn liegenden Baum gefahren. Der Pkw wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 3.000 Euro.

Der umgestürzte Baum wurde durch die angeforderte Feuerwehr von der Straße beseitigt. Während der Maßnahmen musste die Straße für ca. eine Stunde halbseitig gesperrt werden.