Schlagwörter

, , , ,

Keine Angst, ich werde jetzt nicht jedem Stand am Straßenrand einen extra Beitrag in meinem Blog widmen. Ich habe aber einfach meine Freude daran, wenn ich bei meinen vielen Spaziergängen auf liebevoll gestaltete Auslagen von privat treffe. Und das ist mir nun binnen weniger Tage gleich zwei Mal passiert.

Nachdem ich unlängst in Mirow bei Säften, Marmeladen und Likören in Verzückung geriet, war es heute in einer Regenpause im Blankenförder Ortsteil Kakeldütt ein Honigstand, der mich angezogen hat. Das Naturprodukt wird vielerorts in unserer Region im Straßenverkauf angeboten, aber gepaart mit Imkerutensilien von anno Dutt, wie in meinem Nachbardorf, habe ich es noch nie am Wegesrand offeriert gesehen. Das war mir dann doch diese Zeilen wert. Selbst an einen Fahrradständer hat der findige Bienenzüchter gedacht. Hochachtungsvolle Grüße aus Wesenberg nach Kakeldütt. Strelitzius wünscht fleißige Immen und viele Kunden!