Schlagwörter

, ,

Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Burg Stargarder Lindenweg ist es zwischen dem 8. und dem 10. Februar gekommen. Unbekannte Täter haben sich gewaltsam Zutritt zu dem Haus verschafft und im Anschluss sämtliches Mobiliar in allen Räumen durchsucht. Zur Beute können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung im Einsatz. Die Ermittlungen wurden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle Friedland aufgenommen. Zeugen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, richten diese bitte an die Polizei in Friedland unter 039601 300224 oder an die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de.