Schlagwörter

, , , ,

Die Initiative „Neustrelitz im Wandel“ wird am Freitag, den 29. November, in Neustrelitz demonstrieren. Der Marsch beginnt um 13 Uhr auf dem Platz zwischen Carolinum und Strelitzhalle, wird dann zur Kundgebung vor dem
Rathaus am Marktplatz führen und anschließend zurück zum Carolinum.

Die im Mai dieses Jahres gegründete Initiative will ein Dach bilden für die verschiedensten Gruppen und Aktionen, die Neustrelitz fit für die Zukunft machen – allerdings für eine ökologisch nachhaltige, die ohne fossile Energie und Raubbau an der Erde auskommt, wie es seinerzeit hieß. Inhaltlich stellt sich der Zusammenschluss hinter die „Fridays for Future“-Bewegung, will aber bei seiner Demonstration in der kommenden Woche auch konkrete lokale Forderungen stellen. Einzelheiten waren auf Nachfrage nicht zu erfahren, es solle „spannend“ bleiben, so ein Sprecher der Initiative lediglich.