Schlagwörter

, , , , , ,

Ein Puppenspiel mit Sturm und Musik und ganz viel Schnee erwartet die kleinen und großen Gäste gleich im Januar im Müritzeum. Los geht es durch die „Schöne wilde Winternacht“ am Sonntag, 8. Januar, um 15 Uhr.

Ole wohnt mit seiner Großmutter in einem kleinen Haus tief im Wald. Ausgerechnet in der Nacht vor seiner Hochzeit mit Lowis stellen sich ganz unerwartete Gäste bei ihm ein. Es stürmt und schneit wie wild in dieser Winternacht, und es ist so kalt wie noch nie. Ob Ole da noch zur rechten Zeit zu seiner Lowis kommen wird? Denn Ole liebt die Lowis sehr.

Geeignet ist das Stück, gespielt vom Dorftheater Siemitz, für alle ab 4 Jahren. Der Eintritt kostet 5 €. Empfohlen wird, die Karten unter Tel. 03991 / 63 36 80 zu reservieren. Bestellte Karten bitte bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen.